Spaghetti Carbonara



Nachdem ich mit dem Hähnchencurry mit Reis eine neue Rezepte-Unterkategorie eröffnet habe, folgt hier das nächste herzhafte Gericht - schließlich soll diese Kategorie weiter wachsen!


Ihr braucht:
500g Spaghetti
250g Schinkenwürfel
3 Eier
200g Schlagsahne
geriebener Parmesan
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Petersilie

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schinkenwürfel darin knusprig braten. 
Eier, Schlagsahne, Salz und Pfeffer cremig verquirlen, Parmesan nach Geschmack zugeben. 
  
Währenddessen die Spaghetti im Salzwasser kochen und abtropfen lassen.  

Dann die Schinkenwürfel zusammen mit der Eier-Sahne-Mischung unter die Nudeln mischen. 

Mit Parmesan und Petersilie bestreuen und schmecken lassen! :) 


Die Carbonara-Spaghetti gehen super schnell und können deshalb auch prima nach einem langen Arbeitstag zubereitet werden!
 

   

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kringelige Haselnuss-Schnecken

sommerlich leichte Erdbeer-Joghurt-Schnitten

Buchrezension - "Das Paket" von Sebastian Fitzek