Sommerlich & säuerlich: Himbeerige Lemonies mit Kokoscrumble

Hallo ihr Süßmäuler!

Irgendwie vergeht die Zeit wie im Flug und ich habe den Eindruck, dass der Sommer schon wieder auf sein Ende zu geht. 

Geht es euch auch so? Oder bin ich mit diesem Empfinden alleine?

Wie auch immer, Sommer heißt ja immer: Kuchen und Gebäck mit Früchten aus dem familien-eigenen Garten!

Um Erdbeeren zu verbacken habe ich euch vor einiger Zeit diese sommerlich leichten Erdbeer-Joghurt-Schnitten gezeigt.

Doch heute widmen wir uns anderen roten Früchtchen, die mindestens genauso lecker sind, wie Erdbeeren. Und zwar den 

Himbeeren!

Himbeeren sind ja so klein und lecker, dass eine nach der anderen in den Mund wandert, ohne dass man merkt, wieviele man schon verputzt hat ;-)

Außerdem sind Himbeeren mega-gesund, denn sie enthalten viele Vitamine und dafür nur wenig Zucker!

Ein Grund mehr also, sie für einen Kuchen zu verwenden und ihnen heute diesen Beitrag zu widmen. 

Mit dem Rezept, dass ich euch heute vorstelle, könnt ihr Himbeerige Lemonies mit Kokoscrumble backen. Das Rezept stammt im Original von HiddenSweetTreats. Dort gibt es allerhand Leckereien also schaut ruhig mal vorbei!

Zunächst aber zurück zu den Lemonies!


Sie sind herrlich sommerlich! Die weiße Schokolade im Teig kombiniert mit einer leichten Zitronen-Note und dazu die Himbeeren! Der Teig ist fluffig und saftig und gekrönt wird das Ganze durch knusprigen Kokos-Crumble... 

Was soll ich noch groß dazu sagen? Ich lasse einfach mal das Rezept sprechen:


 



Ihr seht, ihr braucht gar nicht viel und schon habt ihr euch eure sommerlich-säuerlichen Himbeer-Lemonies gebacken!

Wenn ihr übrigens keine Brownie-Form habt, dann könnt ihr auch einfach eine Auflauf-Form nehmen - so wie ich ;-)
Das klappt genauso gut. 



Wenn ihr keine Himbeeren mögt, dann probiert die Lemonies doch mal mit Johannisbeeren oder mit Blaubeeren aus! Ich kann mir vorstellen, dass das auch gut passt und lecker schmeckt!

Zeigt mir doch dann gern die Ergebnisse eurer Kreationen!

Bis dahin
sommerliche Grüße!
 


Das könnte euch auch gefallen (mit Klick auf das Bild gelangt ihr zum jeweiligen Rezept)

Weiße Schoko-Kirsch-Blondies





  

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kringelige Haselnuss-Schnecken

Marzipankissen